Meldungen
17.02.2016

Schwedlerbrücke Frankfurt

Auszug aus der Pressenotiz vom 16.02.2016:
"Die Arbeit besticht – durch ihren selbstbewussten, in die Moderne übertragenen Umgang mit einem Bautypus aus dem vergangenen Jahrhundert, ihre eigenständige, städtische Haltung, durch ihre Sorgfalt und Präzision, die ins Detail wie selbstverständlich und stimmig umgesetzt sind."
Nicht offener interdisziplinärer Wettbewerb mit B+G Ingenieure Bollinger und Grohmann, Frankfurt am Main
Auftraggeber: Amt für Straßenbau und Erschließung der Stadt Frankfurt am Main